Direkt zum Inhalt springen

Erneuerung der Innenbeschichtung an Abscheidern

Abscheideranlagen müssen flüssigkeitsdicht sein. Die werksseitige Innenbeschichtung der Schachtbauteile ist jedoch bei älteren Anlagen oft durch Blasenbildung oder Sprengkornschäden defekt und hält der wiederkehrenden Dichtigkeitsprüfung nicht stand.

Wir erneuern oder sanieren die defekten Beschichtungen, nach Bedarf beschichten wir auch den Konus und / oder die Ausgleichringe.

Die Vermörtelung zwischen den Schachtringen wird durch dynamische Beanspruchung brüchig und rissig. Wir erneuern die Fugen durch einen dauerelastischen Dichtstoff der Bewegungen aufnehmen kann.