Direkt zum Inhalt springen

Beschichtungen nach dem WHG mit bauaufsichtlicher Zulassung

Wie sind zugelassener Fachbetrieb nach §19 WHG und führen Beschichtungsarbeiten an HBV- und LAU-Anlagen aus. Die Systeme sind entsprechend hoch chemikalienbeständig und bei Bedarf auch elektrisch ableitfähig.

Die Herstellung von chemikalienbeständigen Böden erfolgt mit dem auf die jeweilige Mediengruppe abgestimmten System.

Aufkantungen für Auffangwannen können wir mit 2K-Reaktionsharzmörtel auf vorhandene Böden aufbauen und mit dem WHG-System beschichten.